Mit Sicherheit MSR-Electronic

 

Wir entwickeln und produzieren zuverlässige Gaswarnanlagen, die die Umgebungsluft permanent überwachen und so Leben und Werte schützen.    Dank unseres breiten Spektrums an Methoden für die Detektion von Gasen und die stetige Weiterentwicklung unserer Produkte können wir individuell konfigurierbare Gassensoren und Systeme für unsere Kunden anbieten.   Seit über 20 Jahren verbinden wir moderne Unternehmensführung mit den Werten eines Familienunternehmens.

 

Historie der MSR-Electronic GmbH

Harald Schmitt

Gegründet wurde das Unternehmen im Jahre 1999 durch Dipl. Ing. Wolfgang Schmitt. Zu dieser Zeit gab es am Markt weitestgehend nur analoge Gaswarnanlagen (Sensoren mit 4-20mA Ausgang), sowie pneumatische Saugsysteme, welche die Luft an verschiedenen Stellen angesaugt, zentral gemessen und ausgewertet haben. Wolfgang Schmitt sah hier eine Marktlücke für digitale und busfähige Gassensoren, welche dezentral installiert und stern-, oder linienförmig verkabelt werden konnten.

Die Produktserie PolyGard1 war geboren. Folgend wurden Applikationen mit toxischen Sensoren (z.B. Tiefgarage CO, NO2; etc.) und brennbaren Sensoren (Leckagen an Heizungen, etc.) entwickelt.

Im Jahre 2013 war die Entwicklung der neue Produktserie PolyGard2 (mit digitalen „X-Change“ Wechselsensoren) weitestgehend abgeschlossen. Bis zum heutigen Tag technologisch eines der anspruchsvollsten und führenden Produkte im Bereich der Gasmesstechnik.

Die Produktserie PolyXeta2 für industrielle Bereiche (ATEX) kam wenig später ebenfalls auf den Markt und eröffnete dem Unternehmen weitere Wachstumsmärkte.
Beide Produktserien stehen auf Grund einer Vielzahl an Zertifikaten und Zulassungen für Qualität und Sicherheit.

Im Jahre 2014 stieg Harald Schmitt, MBA, M.Eng. (Sohn von Wolfgang Schmitt) in das Familienunternehmen ein und übernahm 2019 die Gesellschaftsanteile sowie die Geschäftsführung. Vater und Sohn haben Seite an Seite - zusammen mit einem starken Team an Mitarbeitern - eine reibungslose und erfolgreiche Unternehmensübergabe gemeistert und den Weg für weiteres Wachstum geebnet.
Durch die Eröffnung eigener Niederlassungen im Ausland sowie der Erschließung neuer Märkte werden die Produkte von MSR-Electronic mittlerweile in mehr als 70 Ländern weltweit eingesetzt und vertrieben.

Der Innovationsgeist von Wolfgang Schmitt gepaart mit einem herausragenden Team an Mitarbeitern war und ist das Fundament für den Erfolg der heutigen MSR-Electronic.
Damals wie heute sind unsere Unternehmenswerte gleichgeblieben.

Das Management-Team von MSR-Electronic

Benedikt Winkler, Harald Schmitt und Christian Fecke
Benedikt Winkler, Harald Schmitt und Christian Fecke (von links nach rechts)

Harald Schmitt, CEO und Eigentümer der MSR-Firmengruppe, ist verantwortlich für die strategische Gesamtkonzeption und setzt sich für unsere Kernwerte ein. Als COO kümmert sich Christian Fecke um die operativen Aufgaben wie Vertrieb, Produktion und Support. Die internationale Vertriebsentwicklung sowie den Ausbau des Partnernetzwerkes treibt Benedikt Winkler, Head of Sales, an.

Als Tochterfirma der MSR-Group  garantieren wir unseren Kunden sichere Lösungen, innovative Produkte und ein hohes Maß an sozialer Verantwortung und Umweltbewusstsein. Dank des integrierten Managementsystems gehen wir sowohl auf die Bedürfnisse unserer Kunden als auch unserer Mitarbeiter ein.

Die Unternehmenswerte von MSR-Electronic

 

Zuverlässigkeit

Durch unser internationales Partnernetzwerk verfügen wir über langjährige Kundenbeziehungen, die von Verlässlichkeit und gegenseitigem Vertrauen geprägt sind. Somit gewährleisten wir den weltweiten Vertrieb von standardisierten Qualitätsprodukten und -prozessen.

Innovation

Unser hoch spezialisiertes Team aus Ingenieuren und Technikern aus der MSR-Entwicklungsabteilung erarbeitet auf einem soliden Fundament von Theorie und jahrzehntelanger Erfahrung Lösungen für praxis- und projektbezogene Herausforderungen. Im eigenen EMV-Labor von MSR werden wichtige Prüfungen schnell und effizient durchgeführt.

Qualität

Mit der ISO 9001-Zertifizierung (Qualitätsmanagement) garantieren wir seit vielen Jahren gegenüber unseren Kunden u.a. ein gut funktionierendes Risikomanagement sowie transparente und dokumentierte Prozessabläufe. Um sich den gesteckten Zielen beständig annähern und alle Managementsysteme konstant optimieren zu können, setzen wir auf den kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP).

Nachhaltigkeit

Mit den Zertifizierungen ISO 14001   (Umweltmanagement) und ISO 50001 (Energiemanagement) setzen wir uns ganz bewusst für eine umweltfreundliche und energiebewusste Arbeitsweise und Produktion ein. So wird nicht nur der Stromverbrauch Jahr für Jahr optimiert und deutlich reduziert, sondern auch die Verwendung von Plastik in der Produktion minimiert. Unsere Klimaschutz- und Umweltbeauftragte kümmert sich aktiv um unsere Vorbildfunktion.

Verantwortung

Vor allem die Unterstützung von Kindern und Jugendlichen liegt uns am Herzen. Neben Sportvereinen und anderen sportlichen Aktivitäten fördern wir u.a. die Vereine Intensivkinder sinnvoll helfend e.V., Kinderhilfe Holzland e.V. und auch die Pockinger Tafel finanziell.

Transparenz

MSR verpflichtet sich zu einer kompromisslosen Integrität und einem hohen Standard der Geschäftstätigkeit. Im Mittelpunkt steht ein ehrliches und transparentes Arbeitsumfeld, in dem alle Mitarbeiter Zweifel oder Bedenken äußern können, ohne Konsequenzen befürchten zu müssen.

Compliance

Der MSR-Electronic Onlinekatalog.

Hier geht's zum Katalog