MSR-Electronic bietet für Schankanlagen und Kühlsysteme zuverlässige Sensoren, Controller und Warnmittel.

 

Ob in Gaststätten, Brau- und Gärkellern, Brauereien, Winzereien, Getränkeabfüllanlagen oder aber auch bei CO2-Löschmittelanlagen in Lagerbetrieben und Produktionshallen: überall wo CO2-Flaschen, -Leitungen und -Tanks benötigt werden, können die Sensoren von MSR-Electronic eingesetzt werden.

Das MSR-Modul DEM-06-IO-A sichert den Zugang in geschlossene Räume, bei denen CO2-Leckagen vorkommen können. Eine erhöhte Gaskonzentration zeigt das Modul in Echtzeit an. Damit ist die Sicherheit perfekt gewährleistet.

 

Die Fachmesse entlang der Prozesskette der Getränkewirtschaft

 

Mit über 40.000 Fachbesuchern ist die BrauBeviale die international wichtigste Investitionsgütermesse entlang der Prozesskette der Getränkeherstellung:

  • Rohstoffe
  • Technologien
  • Logistik
  • Marketing

Mittelstand und Global Player aus Europa und der ganzen Welt nutzten die kreative Atmosphäre der BrauBeviale, um Lösungen zu schaffen. Sie ist längst eine der europäischen Leitmessen rund um die Themen Produktion und Vermarktung von Bier und alkoholfreien Getränken.

MSR-Electronic ist Hersteller stationärer Gaswarnanlagen mit jahrzehntelanger Erfahrung im Bereich der Gebäudeautomation und Gasmesstechnik.
Das internationale Unternehmen mit Sitz in Deutschland verfügt über ein breites Spektrum an Methoden für die Detektion von toxischen und brennbaren Gasen. Auf dieser Basis entwickelt MSR-Electronic individuelle Gassensoren, Controller und Warnmittel für viele Anwendungen, wie z.B. Parkgaragen, Tunnel, petrochemische Industrie oder Schifffahrt. Die Produkte erfüllen mehr als die generellen Normen und Vorschriften und können so für die Sicherheit der Anlage garantieren. Für Fragen rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.